LeSe-Personal: Die LeSe hat zwei neue Mitglieder in die Gemeindevertretung entsandt.


karin_hoermanseder_r200     reinfried_koesslbacher_r200
Sie folgen Michaela Maier und Alois Federsel, denen wir für ihren großartigen ehrenamtlichen Einsatz sehr herzlich danken!



karin_hoermanseder_r200
Karin Hörmanseder,
Gemeindevertreterin seit Dezember 2016

Sparsamkeit mit unseren Ressourcen und Respekt vor dem Leben und unserer Umwelt sind wesentliche Aspekte für eine nachhaltige Lebensweise. Unseren Naturraum und Lebensraum mitgestalten, dass er über Generationen hinweg einlädt zum Krafttanken, zum Lachen, Nachdenken, zum Leben, ist mein Anliegen in der LeSe und als Gemeindevertreterin.

reinfried_koesslbacher_r200
Reinfried Kößlbacher
Gemeindevertreter seit November 2016

Mein besonderes Anliegen ist, dass in Seekirchen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Wohnraum und Freiflächen – also „Lebensraum“ – geschaffen wird. Dazu gehören meiner Meinung nach eine abgestimmte Infrastruktur wie Straßen, Plätze sowie ein attraktives Wegenetz für Fußgänger und Radfahrer. Das sollte in einem zukunftsfähigen Verkehrskonzept Orientierung für alle politischen Entscheidungen geben.

Zu einem intakten Lebensraum gehören auch starke regionale Betriebe aller Wirtschaftszweige, die uns mit gesunden und wertvollen Produkten versorgen. Dafür werde ich mich als Gemeindevertreter für Seekirchen einsetzen.