Wir von der LeSe wollen in einem respektvollen Miteinander unseren Lebensraum gestalten. Wir schützen die Umwelt und pflegen eine nachhaltige Lebensweise. Wir treten für Solidarität mit sozial Schwachen ein. Es ist uns sehr wichtig, die Seekirchner Bevölkerung in politische Entscheidungen einzubinden.

WAHLPROGRAMM 2014

BÜRGERNÄHE
Transparente Politik nahe am Bürger
Wir setzen uns für die Anliegen und Interessen aller Bürgerinnen und Bürger von Seekirchen ein und pflegen dabei ein offenes Gespräch und einen respektvollen Umgang miteinander.
RAUMPLANUNG
Lebensraum schaffen
Unser Anliegen ist, dass die Bebauungspläne ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Wohnraum und Freiflächen ausweisen und Seekirchen dadurch Heimat bleibt.
VERKEHR
Zukunftsfähiger Straßenverkehr
Wir bekennen uns zu einem Verkehrskonzept, das neben dem bestehenden Straßennetz ein sicheres und attraktives Wegenetz für Fußgänger und Radfahrer bietet.
JUGEND
Neugierig und kreativ für unsere Zukunft
Uns ist besonders wichtig, dass die Visionen der Jugendlichen für ein lebenswertes Seekirchen bereits heute als Anregungen in die politischen Entscheidungen einfließen.
FAMILIE
Familie und Kinderbetreuung
Wir stehen für Vereinbarkeit von Familie und Beruf und fordern eine ausreichende Anzahl von Betreuungsplätzen und attraktiven Freizeitangeboten für alle Altersgruppen.
REGIONALE WIRTSCHAFT
Stärkung der regionalen Betriebe
Unsere Zielsetzung ist die Stärkung der regionalen Betriebe in allen Wirtschaftszweigen und wir unterstützen die Versorgung mit gesunden Produkten aus der regionalen Landwirtschaft.
KLIMA & ENERGIE
Klimaschutz und Energiewende
Unsere Vision ist eine weitgehend energieautarke Stadtgemeinde. Dazu unterstützen wir private, kommunale und regionale Initiativen zur Energieeinsparung und zur Erzeugung erneuerbarer Energien.
KULTUR
Seekirchen lebt Kultur
Wir setzen uns zum Ziel, den Dialog mit den Kunstschaffenden aller Sparten zu verstärken, um ein vielfältiges Angebot von Volkskultur bis zeitgenössischer Kunst zu schaffen. Seekirchen soll pulsierende Kulturstadt bleiben!
ABFALL-VERMEIDUNG
Abfallvermeidung und Wiederverwertung
Wir richten den Fokus auf Abfallvermeidung und Wiederverwertung. Dabei ist uns die Reduktion von Lebensmitteln im Abfall ein besonderes Anliegen.