Stacks Image 1098
Ausbau der Geh- und Radwege

In den fachlichen Stellungnahmen zur Verbesserung der Verkehrssituation wird unter anderem einhellig ein Ausbau der Geh- und Radwege gefordert. Das große Echo auf die von LeSe durchgeführte Unterschriftenaktion für die Fertigstellung des Wallerseerundweges unterstrich die Wichtigkeit dieses Anliegens.

Für das Jahr 2014 konnte LeSe im Rahmen der Budgetverhandlungen erreichen, dass € 70.000,- für Geh- und Radwege vorgesehen werden. Zusammen mit den 2013 ausverhandelten € 60.000,- stehen somit für das Jahr 2014 € 130.000,- für diese Zwecke zur Verfügung. Wir hoffen, dass nach der Gemeindevertretungswahl 2014 einige unserer zahlreichen Vorschläge vom Bauausschuss beschlossen und umgesetzt werden. Zusätzlich konnten wir erreichen, dass ein Betrag von € 42.600 für überdachte Fahrradständer bei den Gemeindegebäuden eingeplant wird (6 Stück a`10 Räder).
Zusätzlich sind für den P+R-Platz samt überdachten Fahrradständern am Bahnhof (Seite Wallerseestraße) € 40.000,- im Budget 2014 vorgesehen.